Etikette, Kleidung, Sicherheit am Golfplatz !
 




 

 
   Empfehlung und gültig auf allen Golfplätzen der Welt !
 

Informieren Sie sich über besondere Platz- od. Clubhinweise bevor Sie sich auf die Runde begeben. (Anschlagtafel meistens in unmittelbaren Umgebung des Clubeinganges oder direkt im Sekretariat).

Freundlichkeit:
Grüßen Sie stets
wenn Sie das Golfplatzgelände betreten. (Sekretariat, Gastronomie, Driving
Range oder direkt bei der Spielerbegegnung am Platz. Denken Sie, ein schöner Golftag kann mit einem Lächeln und einem netten Gruß  besonders gut beginnen.

Bekleidungs - Empfehlung: International auf Golfanlagen:
Beachten Sie auf allen Plätzen, dass Sie der Golf Etikette entsprechend gekleidet sind. Nicht Erwünschte Kleidung: Blue Jeans, Sandalen, Träger Leibchen, Ruder Leibchen, Schuhe ohne  Socken, Shorts, T-Shirts oder Hemd ohne Kragen, Hemden und Polo ohne  Ärmel.

Herren:
S
toffhose, Schuhe mit Socken, Elegante Bermuda Shorts, Polo, Hemd mit Ärmel und KragenLang-, o. Kurzarm Pullover in Verbindung mit Polo etc.

Damen:
Stoffhose, Schuhe mit Socken, Elegante Bermuda Shorts, Polo oder Hemd  Lang-, o. Kurzarm, Pullover in Verbindung mit Polo etc.
 

Sicherheit auf Golfplätzen:
Es muss immer darauf geachtet werden, dass sich keine Personen in  unmittelbaren  Umgebung befinden. (Radius des geschwungenen Golfschläger-, bzw. eines gespielten Balles). Es dürfen keine Bälle geschlagen werden, wenn jemand verletzt werden kann!

Wenn der Ball die
gewünschte Zielrichtung verliert oder direkt auf Menschen zufliegt, oder in eine Richtung fliegt
wo sich Menschen aufhalten könnten. Es muss so laut als möglich der Warnruf  "FORE" gebrüllt werden.

Auch wenn niemand getroffen wurde, ist es selbstverständlich
,
dass man sich anschließend direkt oder gleich danach mit einem Handwink entschuldigt.
 

Man bedenke,  ein Golfball erreicht eine Geschwindigkeit  von
über  270km/h !!!


Verhalten bei einem
"FORE" Warnruf:
Hören Sie, dass jemand "Fore" ruft, so ducken Sie sich sofort und legen beide Arme schützend über den Kopf. Reagieren Sie sofort, ohne vorher umzuschauen woher der Ball oder der "Fore"  Ruf kommt. (Empfehlung - keine 100%ige Garantie)         


Vorrecht am Golfplatz:
Um einen guten Spielfluss zu gewährleisten und Staus zu vermeiden, sind  langsamere Spieler aufgefordert, schnellere Gruppen (auch Einzelspieler) überholen zu lassen. Am besten beim nächsten Abschlag.

Grundsätzlich sollte  eine Abschlagzeit vorreserviert werden. Spielvorgaben f. 4er Flight  auf 18 Löcher ca. 4 Std.
Verhalten Sie sich ruhig, gegebenenfalls stehen bleiben, wenn ein anderer Spieler sich vor einem Schlag konzentriert. Dies gilt am Abschlag, auf der Range, beim Putten und auf der Runde
.
 

Spielen mit Driving Range Bällen am Platz:
Diese
sind Club bzw. Unternehmereigentum und dürfen nur im Rangebereich verwendet werden - es kommt zu einem Platzverbot des Spielers.

  

  DER WAHRE GEIST DES GOLFSPIELENS > „spirit of the game-
  Dies ist der „wahre Geist des Golf“


Im Gegensatz zu anderen Sportarten wird Golf überwiegend ohne die Anwesenheit eines Schiedsrichters oder Unparteiisch gespielt. Das Spiel beruht auf dem ehrlichen Bemühen jedes einzelnen Spielers, Rücksicht auf andere Spieler zu nehmen und nach den Regeln zu spielen. Alle Spieler sollten sich diszipliniert verhalten urzeit Höflichkeit und Sportsgeist erkennen lassen, gleichgültig wie ehrgeizig sie sein mögen. Man verhält sich ruhig, analysiert nicht über eine ganze Runde seine eigenen Schläge, Schwächen, Stärken oder sonstiges Belangloses. Man bedenke bei Golf und besonders bei Turnieren wollen die Mitspieler ungestört und konzentriert bleiben.